Die KFZ Sachverständigen

Ihr Kfz-Sachverständiger aus Köln

Brauchen Sie einen Sachverständiger in Köln und Umgebung? Unser umfassender Service ist fast 2 Jahrzehnten bei Privatpersonen und Unternehmen gefragt und wartet darauf, von Ihnen in Anspruch genommen zu werden.

Als Kfz-Sachverständiger übernehmen wir die Schadensbegutachtung und Bewertung von Fahrzeugen. Das bedeutet: Wir erstellen Ihnen unabhängige und anerkannte Schadens-, Verkehrs- und Sondergutachten für alle Fahrzeugtypen- und arten. Um das zu ermöglichen, arbeiten wir mit verschiedenen technischen Systemen, die eine zuverlässige Fahrzeugbewertung möglich machen.

Ihre Vorteile bei unseren KFZ-Sachverständigen in Köln:

– flexible Termine bei geringen Wartezeiten
– erste Beratung mit Kostenvoranschlag
– Transparenz und Planungssicherheit
– Autopartner Dachverband TÜV-Süd

Unsere Mitarbeiter sind mit Leidenschaft bei der Arbeit und kümmern sich zuverlässig um Ihr Auto. Wir sind Ihr Kfz-Gutachter im Kreis Köln und Umgebung und sind bei jedem Anliegen der richtige Ansprechpartner.

Vereinbaren Sie einen Termin – unser Team hilft weiter!

info@auto-experts-koeln.de
0221 / 8889050

Sie haben bei einem Unfall einen Schaden erlitten, für den Sie keine Mitschuld tragen? Dann sollten Sie eine Schadensersatzforderung geltend machen. Dafür müssen Sie Ihre Ansprüche belegen, die Sie für eine schnelle und vollständige Schadensregulierung benötigen. Dies geschieht mithilfe eines Gutachtens durch einen Kfz-Sachverständigen. Hier gilt vor allem eins: Nur die vollständige Beweissicherung über Schadensumfang und Schadenshöhe stellt sicher, dass Ihnen als Geschädigter die zustehenden Schadensersatzansprüche in vollem Umfang erstattet werden. Deshalb sollten Sie sich an eine Werkstatt Ihres Vertrauens wenden, um sämtliche Ansprüche beim Schadensverursacher bzw. dessen Haftpflichtversicherung durchzusetzen. Wir von Auto-Experts-Köln verhelfen Ihnen zu Ihren Ansprüchen. Unsere Beratung basiert auf langjähriger Erfahrung – und das nicht nur bei der Erstellung der Gutachten, sondern auch in der Auseinandersetzung mit Ihrer Versicherung. Vereinbaren Sie zeitnah einen Termin – Ihr Kfz-Sachverständiger freut sich, Sie aus Köln und Umgebung begrüßen zu dürfen.

Kfz Sachverständiger Auto Experts Köln

Unfallberichte und technische Beweissicherung

Kaum ein Gefährt ist so häufig in Unfälle verwickelt wie das Auto. Doch was tun, wenn es passiert? Bei Unfällen und Sachschäden den Überblick zu behalten, gestaltet sich für die Beteiligten schwierig. Auch die Versicherung der in den Unfall Involvierten hat ein erhöhtes Interesse an einem einwandfreien, sauberen Gutachten. In solchen Fällen kommen unsere Gutachter und KFZ-Sachverständigen in Köln zum Einsatz, um den entstandenen Schaden zu kalkulieren.

Wir kümmern uns um die Begutachtung der entstandenen Schäden und erstellen eine detaillierte Kalkulation nebst Einzelauflistung, exakt zugeschnitten auf Ihr Fahrzeug. Unsere Beweissicherung bewegt sich auf einem hohen technischen Niveau und wird mit Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit durchgeführt, sodass alle offenen Fragen geklärt werden können.

Hochmoderne Anlagen zur Achsvermessung sowie zur Rahmenvermessung machen unsere gutachterlichen Feststellungen noch genauer und präziser.

Wie Sie bei einem Unfallschaden vorgehen sollten:

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Sicherung der Beweise

Die Sicherung der Beweise durch einen Kfz-Sachverständigen ist in jedem Fall wichtig, da der Unfallschaden nur dann komplett beglichen wird, sofern eine lückenlose Beweissicherung im Hinblick auf den Schadenumfang sowie die Höhe desselben erfolgt ist. Im Anschluss ist es dann leichter den Schaden auszubessern, da dieser gänzlich festgelegt wurde. Nicht jeder Schadenfall lässt sich reibungslos aufklären – manchmal entfachen Diskussionen um den Unfallhergang. Aber auch ein Folgeunfall verdeutlicht, warum die Beweissicherung durchgeführt werden muss.

Auswahl Kfz-Sachverständiger

Wenn Sie in einen Unfall verwickelt worden sind und daraus ein Unfallschaden hervorgegangen ist, haben Sie das Recht, einen Kfz-Sachverständigen zu beauftragen. Dieser befasst sich in Ihrem Auftrag mit der Beweissicherung und stellt anschließend die Schadensshöhe sowie den -Umfang fest. Lassen Sie sich nicht davon abschrecken, wenn bereits ein Kfz-Sachverständiger von der gegnerischen Versicherung bestellt wurde. Sie können unabhängig davon Ihren eigens engagierten Gutachter beauftragen. Das Honorar wird dann in den meisten Fällen von der Versicherung übernommen. Lediglich belanglose Angelegenheiten bzw. Bagatellschäden bis etwa 700 Euro fallen nicht hierunter, weshalb wir Ihnen auf Wunsch ein Kurzgutachten erstellen.

Reparatur oder Auszahlung – das ist die Frage

Wenn Ihnen die Versicherung die durch den Kfz-Sachverständigen festgelegte Schadenssumme zuspricht, können Sie nach eigenem Belieben wählen, ob Sie Ihr Fahrzeug fachmännisch reparieren oder Sie sich das Geld auszahlen lassen. Eine Auszahlung muss immer unter Zuhilfenahme des Gutachtens, also im Rahmen einer sogenannten fiktiven Abrechnung, geschehen. Nicht selten gehen Unfallverursacher gegen eine niedrige Schadenshöhe oder Schäden, die bereits vor dem Unfall vorlagen, vor. Das Gutachten durch den Kfz-Sachverständigen hilft dann wieder, Ihre Ansprüche durchzusetzen und bietet Ihnen eine angemessene Beweislage gegenüber dem Kaufinteressenten bei einem späteren Verkauf des Fahrzeugs.

Um Ihnen auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir Tracking-Dienste wie z. B. Google Analytics aktivieren, die Cookies nutzen, um dein Nutzer­verhalten anony­misiert zu speichern und zu analysieren. Dafür benötigen wir deine Zustimmung, die du jederzeit widerrufen kannst.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.